Harry Potter - Different magical Worlds

Ein Harry Potter RPG im Jahre 1998! Die Schlacht ist geschlagen, Hogwarts neu aufgebaut. Doch das Böse schläft niemals. Voldemorts Sohn Nathaniel sorgt für Probleme....auch gibt es Zukunft und Vergangenheit. Was wenn alle Zeiten irgendwann verschmelzen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Schaut doch mal bei unseren Gesuchen vorbei oder in der Wanted/Unwanted/Canon Liste. Aber im Moment dringend gesucht werden: Harry Potter, Ronald Weasley, Lord Voldemort, Lucius Malfoy, Draco Malfoy, Scabior, Dolores Umbridge, Lavender Brown, Fred & George Weasley, Daphne Greengrass, Cho Chang, Cormac McLaggen genau so wie Charaktere aus der Zukunft und Vergangenheit.
Herzlich Willkommen in unserem Forum! Ihr habt hier nicht nur die Möglichkeit in der Gegenwart zu spielen und Harry's letztes Schuljahr nach der großen Schlacht und nachdem Hogwarts wieder aufgebaut wurde, nachzuholen. Ihr könnt auch James, Lily & Co zu ihren Schulzeiten begleiten bzw. die Kinder von Harry, Hermine & Co. Oder die was wäre wenn Welt. Euch sind keine Grenzen gesetzt. Steckbriefe sind keine nötig!

Teilen | 
 

 New Future (Änderung)

Nach unten 
AutorNachricht
Horkrux
BE MY GUEST
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: New Future (Änderung)   Sa Jul 23, 2011 2:56 am


2050 herrschte auf dem gesamten Planeten Krieg. Es war der Schrecklichste Krieg der jemals auf unserem Planeten geführt wurde. Jede Nation versuchte Verzweifelt ihre eigenen Interessen durchzusetzen, wenn es nötig war auch mit Gewalt. Millionen unschuldige Menschen fielen diesem Krieg zum Opfer und die Waffen die entwickelt wurden wurden immer grausamer und zerstörerischer. Die Menschen hatte jegliche Hoffnung Verloren und die Menschheit stand am Abgrund.

Kurz bevor es zu spät war um die Menschheit noch zu retten erhob sich jedoch eine Gruppe von Menschen, die sich Jahre zuvor im Untergrund gebildet hatten. Sie nannten sich die "Fighters". Schon Jahre bevor es Tatsächlich zum Krieg kam hatten die Mitglieder der Fighters die Befürchtung das es einmal soweit kommen würde. Daher Entwickelten Sie eine Waffe die sämtliche anderen Waffen unschädlich machte. Dank dieser Waffe gelang es den Fightern eine Zeit des Friedens und des Wiederaufbaus herbei zu führen.

Doch dies blieb nicht lange so. Schon bald nachdem die Fighters die Führung übernommen hatten, begannen ihre Mitglieder die Menschheit zu unterdrücken. Es waren keine eigenen Meinungen mehr erlaubt, jeder musste sich dem Willen der Fighters beugen, andernfalls wurde der Weg gesperrt oder eliminiert. In ihrem Wahn die Welt zu "Verbessern" überlegten sich die Fighters das es besser wäre eine eigene Welt für Kinder zu gründen in der sie ohne den "schrecken" der restlichen Welt Aufwachsen konnten. Als einer der Fighters dann selber ein Kind bekam, wurde dieser Plan dann auch Tatsächlich in die Tat umgesetzt. Es wurden Inseln evakuiert um die Kinder dort von der Außenwelt abzuschneiden.


Von diesem Moment an wurde jedes Neu geborene Kind auf die Inseln geschickt um Sie dort, weit ab vom vermeintlichen Schrecken der Restlichen Welt Aufwachsen zu lassen. Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2100. 50 Jahre sind Vergangen und schon viele Kinder sind auf die Insel gebracht worden.Die Fighters selber Existieren nicht mehr, Sie nennen sich nun die Herrscher und Kontrolieren alles mit Gewalt. Die Inseln jedoch existiert noch immer und noch immer werden die Kinder auf die Insel Verfrachtet. Es gibt kein Entkommen von der Insel und sobald das 22 Lebensjahr erreicht ist wird man von der Insel Transportiert. Hier in ihrer sogenannten "Heilen-Welt" versuchen die Herrscher nun den Kindern ihre Meinung "einzupflanzen". Wer sich nicht an die Regeln, der Herrscher hält, wird bestraft.

Im laufe der Zeit wurden es immer mehr und mehr Kinder. Viele der Kinder schlossen sich zu kleinen Gruppen zusammen um so ihre eigenen Interessen untereinander durchzusetzen. Diese Gruppen nennen sich Stämme. Jeder einzelne Stamm, hat seien eigenen Unterschlupf, seine eigenen Gesetze und seine eigenen Regeln. Einmal in der Woche tauchen auf der Insel Nahrungsmittel für die einzelnen Stämme auf. Die Menge der Nahrung hängt von der Größe des Stamms ab. Es gibt Stämme die lediglich ihre eigenen Interessen vertreten und Stämme die sich um das Wohl aller kümmern wollen.


Eckdaten:
- Es gibt nur erfundene Charaktere
- Alle Bewohner der Stadt sind unter 22 Jahren.
- Wir spielen in einer ausgedachten Zukunft im Jahr 2100 (ohne große Technik)
- Um hier mitspielen zu können, braucht ihr keine Rollenspiel Erfahrung
- Wir spielen nach der Ortstrennung
- Das Rating des Boards ist 12 +
- Die Genre des Boards ist Reallife

Forum
Regeln
Gesuche
Unsere Videos!
Karte der Insel
Nach oben Nach unten
 
New Future (Änderung)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter - Different magical Worlds :: OTHER THINGS :: Our beloved Friends :: Reallife RPGs-
Gehe zu: