Harry Potter - Different magical Worlds

Ein Harry Potter RPG im Jahre 1998! Die Schlacht ist geschlagen, Hogwarts neu aufgebaut. Doch das Böse schläft niemals. Voldemorts Sohn Nathaniel sorgt für Probleme....auch gibt es Zukunft und Vergangenheit. Was wenn alle Zeiten irgendwann verschmelzen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Schaut doch mal bei unseren Gesuchen vorbei oder in der Wanted/Unwanted/Canon Liste. Aber im Moment dringend gesucht werden: Harry Potter, Ronald Weasley, Lord Voldemort, Lucius Malfoy, Draco Malfoy, Scabior, Dolores Umbridge, Lavender Brown, Fred & George Weasley, Daphne Greengrass, Cho Chang, Cormac McLaggen genau so wie Charaktere aus der Zukunft und Vergangenheit.
Herzlich Willkommen in unserem Forum! Ihr habt hier nicht nur die Möglichkeit in der Gegenwart zu spielen und Harry's letztes Schuljahr nach der großen Schlacht und nachdem Hogwarts wieder aufgebaut wurde, nachzuholen. Ihr könnt auch James, Lily & Co zu ihren Schulzeiten begleiten bzw. die Kinder von Harry, Hermine & Co. Oder die was wäre wenn Welt. Euch sind keine Grenzen gesetzt. Steckbriefe sind keine nötig!

Austausch | 
 

 Edward & Hermine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hermine Granger
●●●MISS KNOW-IT-ALL●●●
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 24
Ort : Hogwarts

Steckbrief
Zauberstab: Weinrebe | Drachenherzfaser | 10¾ Zoll
Patronus: Otter
Position: Schulsprecherin

BeitragThema: Edward & Hermine   Di Aug 02, 2011 9:44 pm

Das vierte Schuljahr war nun zu Ende. Es war aber kein erfreuliches Ende. Es war schrecklich und absolut grausam. Das Schuljahr endete nämlich mit einem Begräbnis. Ein Schüler starb. Besser gesagt, ein Schüler wurde ermordet. Ermordet von Lord Voldemort, der wieder zurückgekehert war. Nun war das Begräbnis zu Ende. Hermine selbst hatte viele Tränen vergossen. Es war einfach schrecklich was passiert war. Und am meisten leid tat ihr die Familie Diggory. Vor allem Edward, der so sehr an seinem Bruder gehangen hatte. Die beiden waren immer ein Herz und eine Seele gewesen und nun musste einer, ohne den anderen auskommen. Die Diggory-Zwillinge erinnerten Hermine immer ein wenig an die Weasley-Zwillinge. Einer konnte eben nicht ohne den anderen. Aber Eddy stand nun alleine da. Die Braunhaarige ging traurig durch die Gänge in Hogwarts und dachte nach.

_________________

Hermine Jean Granger | Gryffindor | 18 Jahre alt | 7. Klasse | Verliebt
Nach oben Nach unten
http://anewchance.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Di Aug 02, 2011 9:58 pm

Mit Tränen in den Augen und alleine schlenderte Edward durch die Gänge der Schule.
Er hatte noch immer nicht ganz begriffen, das sein Bruder wirklich Tod war. Ermordet ! Ermordet durch den dunklen Lord.
Der Junge wischte sich einige Tränen aus dem Gesicht. Immer wieder hatte er den leblosen Körper Cedrics vor sich.
Warum Cedric ? Warum er ? fragte sich der Huffelpuff ständig.
Edward sah durch seinen Tränenschleier nicht, das Hermine seinen Weg kreuzte und rannte sie um.
"En..Entschuldige." stotterte Edward mit brüchiger Stimme. Schnell wischte er sich die Tränen aus den Augen, er wollte nicht das ihn jemand weinen sah, auch wenn man es ihm ansah, durch seine verweinten und leicht angeschwollenen Augenlieder.
Nach oben Nach unten
Hermine Granger
●●●MISS KNOW-IT-ALL●●●
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 24
Ort : Hogwarts

Steckbrief
Zauberstab: Weinrebe | Drachenherzfaser | 10¾ Zoll
Patronus: Otter
Position: Schulsprecherin

BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Di Aug 02, 2011 10:06 pm

Hermine ging immer weiter geradeaus. Sie wusste nicht mal in welchem Stock sie war, aber das kümmerte sie im Moment überhaupt nicht. Alles was sie wollte war nachdenken. Was würde denn jetzt passieren, wenn Voldemort wieder da war? Würde er die Schule angreifen und alle töten, so wie er es bei Cedric gemacht hatte? Hermine wusste es nicht. Völlig unvorhersehbar, lief plötzlich jemand direkt in Hermine rein. Kann dieser Idiot nicht aufpassen?!...fluchte das Mädchen innerlich, doch dann bemerkte sie, dass es Eddy war. Er entschuldigte sich auch. "Eddy, du musst dich nicht entschuldigen." sagte sie zu ihm und sah ihn irgendwie besorgt an. Man konnte sehen, dass er geweint hatte, auch wenn er es vor anderen bestimmt verbergen wollte.

_________________

Hermine Jean Granger | Gryffindor | 18 Jahre alt | 7. Klasse | Verliebt
Nach oben Nach unten
http://anewchance.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Di Aug 02, 2011 11:53 pm

"Doch ich .. ich hätte schauen sollen woch ich hinlaufe." entschuldigte sich Edward bei Hermine erneut.
Edward wusste nicht mehr zu sagen und stand einfach vor Hermine. Er kratzte sich am Kopf.
Wieder musste er an Cedric denken und es traten einige Tränen aus seinen Augen.
Der Junge wischte diese sofort weg und blickte traurig zu Boden.
Wie soll das nur ohne Cedric laufen ? fragte er sich selbst und seufzte leise.
Nach oben Nach unten
Hermine Granger
●●●MISS KNOW-IT-ALL●●●
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 24
Ort : Hogwarts

Steckbrief
Zauberstab: Weinrebe | Drachenherzfaser | 10¾ Zoll
Patronus: Otter
Position: Schulsprecherin

BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Di Aug 02, 2011 11:57 pm

Hermine schüttelte nur den Kopf. Edward brauchte sich wirklich nicht bei ihr zu entschuldigen. Das würde sie nicht wollen. "Nein, du musst dich wirklich nicht entschuldigen." sagte sie noch mal zu ihm und sah ihn dabei an. Erneut bemerkte sie seine Tränen und immer mehr tat er ihr auch leid. Es war bestimmt schrecklich jemanden zu verlieren, der einem so nahe stand. Weiterhin sah sie den jungen Mann an. Sie wollte nicht, dass er weinte und ohne nachzudenken, umarmte sie ihn kurz. Sie wusste nicht, ob er das wollte, aber sie hatte einfach den Drang ihn in den Arm zu nehmen.

_________________

Hermine Jean Granger | Gryffindor | 18 Jahre alt | 7. Klasse | Verliebt
Nach oben Nach unten
http://anewchance.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Mi Aug 03, 2011 12:43 am

Edward wollte noch etwas sagen, doch spürte zwei zarte Hände um sich. Der Huffelpuff erwiederte die Umarmung von Hermine.
"Danke." flüsterte Edward leise dem Mädchen zu. Er atmete einmal tief ein und aus.
Er drückte Hermine kurz etwas fester, es tat ihm gut, umarmt zu werden.
Wieder war Edward den Tränen nahe, hielt sie aber zurück.
Nach oben Nach unten
Hermine Granger
●●●MISS KNOW-IT-ALL●●●
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 24
Ort : Hogwarts

Steckbrief
Zauberstab: Weinrebe | Drachenherzfaser | 10¾ Zoll
Patronus: Otter
Position: Schulsprecherin

BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Mi Aug 03, 2011 12:48 am

Die Gryffindor war froh, dass er die Umarmung erwiderte. Damit wollte sie ihm einfach zeigen, dass sie für ihn da war. Und eine Tat sagte doch mehr als irgendwelche Worte. Eddy bedankte sich bei der Braunhaarigen, wobei sie fast lächeln musste. Aber eben nur fast. Sie konnte doch jetzt auch nicht einfach lächeln, nachdem was passiert war. "Keine Ursache. Ich bin für dich da, Eddy." Nun hatte sie es doch ausgesprochen. Aber das war ja nicht so schlimm. Jetzt wusste er nämlich mit großer Sicherheit, dass sie wirklich für ihn da war. Immer noch umarmte Hermine den jungen Hufflepuff.

_________________

Hermine Jean Granger | Gryffindor | 18 Jahre alt | 7. Klasse | Verliebt
Nach oben Nach unten
http://anewchance.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Edward & Hermine   Do Sep 22, 2011 10:15 am

Langsam löste sich Edward aus der Umarmung von Hermine. Die Worte die Hermine dann aussprach, brachten den Jungen kurz zum erstarren.
Vorsichtig riss er seine Augen auf, bevor ihm wieder ein Tränenbach entfloß.
"Da..Danke." murmmelte er stotternd unter den schluchzenden Tränen hervor und fiel auf die Knie.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Edward & Hermine   

Nach oben Nach unten
 
Edward & Hermine
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Staatsalchemist: Edward Elric
» Edward Susanori [ Lost Souls ] Dem Keks dem sein mittlerweile 5er Char feddich zur Kontrolle
» B.ELFE.R Mitglieder!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter - Different magical Worlds :: OTHER THINGS :: Nebenplays-
Gehe zu: