Harry Potter - Different magical Worlds

Ein Harry Potter RPG im Jahre 1998! Die Schlacht ist geschlagen, Hogwarts neu aufgebaut. Doch das Böse schläft niemals. Voldemorts Sohn Nathaniel sorgt für Probleme....auch gibt es Zukunft und Vergangenheit. Was wenn alle Zeiten irgendwann verschmelzen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Schaut doch mal bei unseren Gesuchen vorbei oder in der Wanted/Unwanted/Canon Liste. Aber im Moment dringend gesucht werden: Harry Potter, Ronald Weasley, Lord Voldemort, Lucius Malfoy, Draco Malfoy, Scabior, Dolores Umbridge, Lavender Brown, Fred & George Weasley, Daphne Greengrass, Cho Chang, Cormac McLaggen genau so wie Charaktere aus der Zukunft und Vergangenheit.
Herzlich Willkommen in unserem Forum! Ihr habt hier nicht nur die Möglichkeit in der Gegenwart zu spielen und Harry's letztes Schuljahr nach der großen Schlacht und nachdem Hogwarts wieder aufgebaut wurde, nachzuholen. Ihr könnt auch James, Lily & Co zu ihren Schulzeiten begleiten bzw. die Kinder von Harry, Hermine & Co. Oder die was wäre wenn Welt. Euch sind keine Grenzen gesetzt. Steckbriefe sind keine nötig!

Austausch | 
 

 The Past of Hogwarts - Marauder's Time

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Horkrux
BE MY GUEST
avatar

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: The Past of Hogwarts - Marauder's Time   Fr Aug 26, 2011 10:39 pm

The Past of Hogwarts - Maurauder's Time





IMPORTANT LINKS

BOARD

RULES

WANTED / UNWANTED

PARTNERAREA




TIME

Wir spielen im Jahr 1977. Das siebteSchuljahr hat für James, Lily, Sirius & Co begonnen.




ECKPUNKTE

- Wir spielen im siebten Schuljahr der Marauder's. Also im Jahre 1977.

- In Hogwarts gibt es eine achte Klasse!

- James Potter hat sich in Lily Evans verliebt und tut nun alles um bei ihr zu landen.

- Auch der Slytherin Severus Snape ist heimlich in das rothaarige Mädchen verliebt, jedoch traut er sich nichts zu sagen.

- Lily und James freunden sich langsam an.

- Remus Lupin und Sirius Black sind die besten Freunde von James. Die drei Jungs stellen sehr viel Blödsinn an. Unter anderem diskriminieren und hänseln sie ihren Mitschüler Severus.

- Sirius Black ist der Ex-Freund von Julia Summers. Er will immer noch etwas von ihr, doch sie scheint sich, wie viele andere Mädchen auch, für den neuen Lehrer zu interessieren.

- Peter Pettigrew war anfangs auch ein Freund von Sirius, Remus und James. Doch nun scheint er andere Freunde gefunden zu haben. Er interessiert sich auch immer mehr für die schwarze Magie, was seine ehemaligen Freunde nicht gut heißen.

- Tom Riddle hat die Schule abgeschlossen und hat nun den Posten als Lehrer für Zaubertränke angenommen. Das Monster exisitiert bereits in ihm und er plant einen Angriff auf alle Muggelgeborenen Hogwarts, da er die Schule von Schlammblütern säubern will. Er will auch die Kammer des Schreckens das erste Mal öffnen.

- Jeremy Summers, ein Slytherin, wird immer mehr und mehr von der bösen Seite beeinflusst und schließt sich später auch Tom Riddle an.

- Jeremy Summers und Tom Riddle arbeiten später zusammen und wollen alle Muggelgeborenen und Blutsverräter los werden und verfallen in eine Art Machtrausch, von dem sie abhängig werden.

- Julia Summers findet keinen Zugang mehr zu ihrem älteren Bruder Jeremy. Auch durch die Hilfe ihres anderen Bruders Jack ist es unmöglich Jeremy zu helfen.

- Lucius Malfoy zeigt noch kein Interesse an der jungen Narzissa Black. Jedoch sollten die Gefühle bald erwachen.

- Julia ist total in Tom Riddle verliebt

-Der Alltag in Hogwarts ist ganz normal. Der Unterricht findet statt, normale Teenagerprobleme beginnen, Gefühle erwachen und neue Freunde und auch Feinde werden gefunden.

-Wir sind ein FSK 12 Board.

- Wir haben keine Mindestpostinglänge.

-Hauptplayort ist Hogwarts.

-Wir beginnen mit dem Abendessen in der Großen Halle, am ersten Schultag des neuen Jahres.





THE STORY

Wir schreiben das Jahr 1977. Nun ist es soweit. Das siebte Schuljahr für Lily, James & Co beginnt in Hogwarts. Als die Schüler in Hogwarts eintreffen, rechnet noch niemand damit, dass das neue Jahr voller Überraschungen im positiven aber auch im negativen Sinne steckt. Der Alltag verläuft ganz normal - die erste große Liebe, der erste Liebeskummer und ganz normale Probleme, die jeder Teenager hat. James Potter realisiert nun endlich, dass er sich bedingungslos in ein rothaariges Mädchen namens Lily Evans verliebt hat. Diese Gefühle waren schon lange da, doch bisher hat er sein Gefühlsleben immer hinter einer rauen Fassade des Machos versteckt. Um bei Lily landen zu können, muss er sich bemühen und sein Machogehabe aufgeben. Doch James bleibt nicht der Einzige, der von Lily schwärmt. Severus Snape, ein Slytherin schwärmt ebenfalls von der Rothaarigen. Aber er hat nicht den Mumm dazu es ihr zu sagen. Außerdem ist Severus auch das Lieblingsopfer von der Clique, die aus James, Remus und Sirius besteht.

Lily Evans und ihre allerbeste Freundin Julia Summers gehen durch dick und dünn. Die beiden Mädchen tratschen über Jungs, reden über Liebe und machen sonst alles zusammen, was man als Freundinnen zusammen macht. Julia bemerkt als erste, dass James wohl auf ihre Freundin steht, jedoch ist sie nicht sehr begeistert davon. Sie hält James nämlich für eitel und arrogant. Auch wenn Julia alles für Lily tun würde, hat sie im Moment auch ihre eigenen Probleme. Ihre Mutter starb. Ihren Vater bekommt sie kaum zu Gesicht. Und einer ihrer Brüder namens Jeremy lässt sich von den dunklen Künsten verführen. Er ist der einzige der Familie Summers, der vom Sprechenden Hut nach Slytherin geschickt wurde. Und dieses Haus tut ihm alles andere als gut. Jack ist der Einzige, der noch für seine Schwester July da ist und auch er macht sich Sorgen um seinen Zwillingsbruder Jeremy. Jedoch versucht er stark zu bleiben und lässt sich nichts von Rührseligkeiten anmerken.

Auch zwischen den anderen Charas (z.B. Frank/Alice, Lucius/Narzissa etc.) entstehen langsam Gefühle.

Und während der Alltag in Hogwarts so seinen Lauf nimmt, erwacht eine neue Gefahr, von der niemand etwas weiß. Und diese Gefahr ist ein ehemaliger Schüler aus Hogwarts - TOM RIDDLE.

Tom Riddle war noch nie ein einfaches Kind gewesen. Er war sogar ein Außenseiter, auch wenn er bei manchen Mädchen sehr beliebt war. Und über all die Jahre hinweg, wuchs in dem jungen Mann ein zügelloses und unaufhaltbares Monster heran. Alles beginnt damit, dass Tom einen Job als Zaubertränke Lehrer annimmt. Was als harmlos galt, wurde schnell zum bitteren Ernst und bald schon zum Spiel zwischen Leben und Tod. In Riddle kommt der ganze Hass gegenüber dieser Schule und auch den Schülern wieder zum Vorschein. Dieser Hass und auch die Wut führen dazu, dass Tom einen Plan schmiedet. Er verabscheut Muggelgeborene und Blutsverräter und will die Schule von allen Schlammblütern und dergleichen säubern. Aber dazu braucht er etwas, etwas Bestimmtes. Nach langer Suche und Recherche erfährt er von der Kammer des Schreckens und ihrer Bedeutung. Tom ist der Erbe Slytherins. Während er weiterhin seinen teuflischen Plan schmiedet, geht er ganz normal seinen Pflichten als Lehrer nach. Unerwartet bekommt er Hilfe von Jeremy Summers, der nach und nach der dunklen Macht verfällt. Durch Jeremy erfährt Tom nun auch, dass Julia Summers in ihn verknallt war als er noch ein Schüler war und es wohl bis heute noch ist.




Wird James sein Machogehabe ablegen und damit bei Lily landen können?

Wird Severus seine Schüchternheit und Angst überwinden und Lily endlich gestehen, was er empfindet?

Was wird aus dem Trio Sirius, Remus und James, wenn sie langsam erwachsen werden und all die Kindereien beginnen lächerlich zu werden?

Wird Peter wieder zu seinen alten Freunden zurückfinden, oder verfällt er der schwarzen Magie?

Werden Sirius und Julia eines Tages wieder ein Paar werden? Oder ist zwischen ihnen endgültig alles aus?

Wird Julia jemals über den Tod ihrer geliebten Mutter hinwegkommen?

Wird Jack es schaffen immer für seine Schwester da zu sein?

Vefällt Jeremy wirklich ganz der bösen und dunklen Macht oder kann er noch gerettet werden?

Kann Tom Riddle Jeremy davon überzeugen, dass das Böse besser ist als das Gute?

Wird Tom Riddles Plan Hogwarts von Schlammblütern und dergleichen zu befreien aufgehen?

Wird Tom Julia ausnutzen oder existiert in ihm auch ein wenig Menschlichkeit?

Was wird aus all den anderen in Hogwarts?

Wie wird die Story weitergehen?






Werdet Teil der Story und nehmt den Verlauf selbst in die Hand.
Taucht ein in die magische Welt von THE PAST OF HOGWARTS!
Nach oben Nach unten
 
The Past of Hogwarts - Marauder's Time
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Hogwarts our Home
» The golden age of Hogwarts
» Hogwarts Brief \^-^/
» Gossip Girl - Unschuldsengel Hogwarts

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter - Different magical Worlds :: OTHER THINGS :: Our beloved Friends :: Bücher/Serien/Filme RPGs :: Harry Potter-
Gehe zu: