Harry Potter - Different magical Worlds

Ein Harry Potter RPG im Jahre 1998! Die Schlacht ist geschlagen, Hogwarts neu aufgebaut. Doch das Böse schläft niemals. Voldemorts Sohn Nathaniel sorgt für Probleme....auch gibt es Zukunft und Vergangenheit. Was wenn alle Zeiten irgendwann verschmelzen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Schaut doch mal bei unseren Gesuchen vorbei oder in der Wanted/Unwanted/Canon Liste. Aber im Moment dringend gesucht werden: Harry Potter, Ronald Weasley, Lord Voldemort, Lucius Malfoy, Draco Malfoy, Scabior, Dolores Umbridge, Lavender Brown, Fred & George Weasley, Daphne Greengrass, Cho Chang, Cormac McLaggen genau so wie Charaktere aus der Zukunft und Vergangenheit.
Herzlich Willkommen in unserem Forum! Ihr habt hier nicht nur die Möglichkeit in der Gegenwart zu spielen und Harry's letztes Schuljahr nach der großen Schlacht und nachdem Hogwarts wieder aufgebaut wurde, nachzuholen. Ihr könnt auch James, Lily & Co zu ihren Schulzeiten begleiten bzw. die Kinder von Harry, Hermine & Co. Oder die was wäre wenn Welt. Euch sind keine Grenzen gesetzt. Steckbriefe sind keine nötig!

Austausch | 
 

 Harry Potter - Dark Times are coming again

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Harry Potter - Dark Times are coming again   Do Okt 06, 2011 8:45 pm

Harry Potter - Dark Times are coming again






IMPORTANT LINKS

FORUM

WANTED / UNWANTED

RULES

PARTNERAREA




THE TIME
Wir spielen im Jahr 1998, also fast ein Jahr nach der Schlacht. Die Schüler dürfen das Schuljahr nachholen.




IMPORTANT POINTS

- Wir spielen im Jahr 1998.

- Wir spielen ein Jahr nach der Schlacht.

- Die Schüler dürfen ihr Schuljahr nachholen.

- Voldemort wurde besiegt. Jedoch war sein Sohn schon jahrelang Schüler in Hogwarts. Er will den Tod seines Vaters rächen. In Thomas (Voldemorts Sohn) wächst langsam ein Monster heran. Eines, das vielleicht noch viel schlimmer und zügelloser ist, als der dunkle Lord es einst selbst war.

- Thomas wird der neue dunkle Lord werden und auch seinen Vater wieder ins Leben rufen.

- Voldemort wird zurückkehren.

- Hogwarts wurde in der Zwischenzeit wieder aufgebaut.

- Minerva McGonagall ist die neue Schulleiterin.

- Charaktere, die bei der Schlacht oder vorher gestorben sind, bleiben tot. Das heißt, dass Fred, Tonks, Lupin, Snape, Cedric, Sirius usw. auch nicht wieder zurückkehren. Die einzigen Ausnahmen sind Bellatrix Lestrange & Lord Voldemort.

- Harry ist froh, dass er jetzt anscheinend aufatmen kann. Er will sich wieder auf die Schule konzentrieren. Nachdem jetzt alle Gefahr vorbei ist, ist er auch mit Ginny zusammen. Endlich können sie glücklich werden. Doch Harrys Narbe fängt bald wieder zu brennen an.

- Ron und Hermine hingegen gehen sich eher aus dem Weg. Nachdem sie sich bei der Schlacht geküsst hatten, weiß niemand von den beiden, wie er mit damit umgehen soll. Es scheint so, als würden sie wieder in die alten Muster zurückfallen und den jeweils anderen erneut eifersüchtig machen wollen.

- Draco kehrt als Todesser zurück in die Schule, um sein Schuljahr nachzuholen. Er findet immer mehr Interesse an der Slytherin Astoria Greengrass. Diese scheint sich auch für ihn zu interessieren, traut sich aber nichts zu sagen.

- Draco ist der allerbeste Freund von Thomas Riddle. Er weiß jedoch nicht mehr, ob er gut oder böse ist. Er ist komplett verwirrt und versucht nun herauszufinden, was er wirklich will.

- Thomas terrorisiert bald die ganze Schule.

- Ein erneuter Krieg wird bevorstehen.

- Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung. Das heißt, dass niemand an zwei Orten gleichzeitig sein kann.

- Wir sind ein FSK 12 Board.

- Wir haben KEINE Mindestpostinglänge.

- Wir orienteren uns an den Büchern & Filmen von Harry Potter.

- Ereignisse aus vergangenen Zeiten werden berücksichtigt und auch nicht verändert.

- Hauptplayorte sind London und natürlich Hogwarts.





STORY

Fast ein Jahr ist nun vergangen seit der Junge, der überlebt hat den dunklen Lord besiegt hat. Er hatte es endlich geschafft und keiner konnte so richtig glauben, dass nun dieser ganze Horror ein Ende hatte. Doch es war zu Ende...zumindest für eine Zeit lang. Harry und seine Freunde konnten endlich wieder normal leben. Ihr Leben bestand nun aus Liebe, Lust und Leidenschaft und nicht mehr aus Angst, Zweifel und Schmerz. Auch wenn die Schlacht um Hogwarts viele Opfer gefordert hatte, lebten die Freunde ihr Leben. Sie wollen einfach glücklich sein, denn genau das würden die Todesopfer doch auch wollen.

Hogwarts, die berüchtigte Schule für Hexerei und Zauberei wurden nach dem Krieg wieder originalgetreu aufgebaut. Minerva McGonagall leitet die Schule nun mit voller Leidenschaft. Die Schüler freuen sich auf das kommende Schuljahr. Und anfangs sah es echt so aus, als ob dieses Jahr das erste Jahr wäre, das normal war. Das Einzige, was blieb, waren die alltäglichen Probleme eines jeden Teenagers. Und auch die Probleme, die das erwachsen werden mit sich brachte. Während Harry nun endlich mit Ginny glücklich ist, laufen Hermine und Ron weiterhin vor ihren Gefühlen davon. Sie lieben einander, jedoch sind die beiden seit dem sie sich während der Schlacht geküsst hatten, noch verschlossener geworden. Sie wissen einfach nicht, wie sie damit umgehen sollen und versuchen nun den anderen eifersüchtig zu machen. Wie früher.
Draco Malfoy freundet sich langsam mit Thomas Riddle, der sich in der Schule immer Thomas Smith genannt hatte, an. Draco ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass Thomas Voldemorts Sohn ist. Der Schulalltag nimmt schließlich seinen Lauf und alles könnte nicht besser sein.

Doch leider währt nichts für die Ewigkeit und auch das Glück und die Freude sollten bald vergehen. All das Glück sollte verwelken, wie eine Blume, der nicht genug Pflege entgegen gebracht wurde. Zuerst ahnen die Freunde nicht, dass ihre heile Welt einfach so zerbrechen könnte - in tausend kleine Teile, so, dass man sie nicht mehr wieder einfach reparieren konnte. Es war einfach Vorherbestimmung. So wie es das Schicksal manchmal gut mit einem meint, kann es auch sogleich wieder alles zerstören. Die heile Welt, in der unsere Helden jetzt noch leben, wird zerplatzen, wie eine Seifenblase. Und es wird nichts übrig bleiben, als Angst, Zweifel und Schmerz, so wie es vor einem Jahr schon mal war.

Alles begann damit, dass Harrys Narbe wieder anfing zu brennen. Das war kein gutes Zeichen. Die Freunde rätseln herum, was das zu bedeuten hatte. Und bald schon wird es wieder größere Probleme geben, als diese typischen pubertären Sorgen. NIEMAND ahnte etwas davon, dass Voldemort einen Sohn hat. Einen Sohn, der schon jahrelang mit Harry & Co. zur Schule gegangen war. Einen Sohn, der das Schicksal aller bald bestimmen könnte. In Thomas Riddle wächst langsam ein Monster heran. Er will den Tod seines Vaters rächen. Bald schon wird er der neue dunkle Lord sein. Des Weiteren gelingt es ihm auch seinen Vater durch äußerst schwarze Magie wieder ins Leben zu rufen. Lord Voldemort ist zurück! Jedoch ist er nicht mehr so stark. Sein Sohn ist der Stärkere. Und er will mit seinem Vater im Hintergrund das zu Ende bringen, was Voldemort bereits vor einem Jahr wollte. Er will die Weltherrschaft und Harry Potters Tod.

Diese neue Gefahr könnte schon bald das Leben aller gefährden. Wahrscheinlich wird sogar ein erneuter Krieg stattfinden. Ein Krieg, dem keiner mehr lebend entfliehen könnte. Und das Hogwarts, das wir mal kannten, könnte bald schon nichts mehr sein, außer ein Bild in unseren Gedanken.




What will happen now?



Wie fühlen sich alle, nachdem die Schlacht und der Krieg nun endlich beendet ist? Sind wirklich alle glücklich?

Wie gehen alle damit um, dass diese Schlacht so viele Todesopfer gefordert hat?

Wird Freds Tod für immer und ewig ein Loch im Herzen der Weasley-Familie hinterlassen?

Sind Ginny und Harry nun endlich glücklich miteinander? Wie wird ihre Beziehung nun nach all den Kämpfen genau aussehen? Können sie einander endlich nahe sein?

Was wird aus Ron und Hermine? Wie gehen sie mit ihrem ersten Kuss um? Werden sie eines Tages zueinander finden, oder werden sie ihre kindischen Spielchen ewig weiterspielen und den anderen weiterhin eifersüchtig machen?

Was wird aus Draco Malfoy? Freundet er sich tatsächlich mit Thomas Riddle an? Versinkt er erneut in der Finsternis? Oder entdeckt er gute Seiten an sich?

Was wird aus Draco und Astoria?

Wie wird Harry damit umgehen, dass seine Narbe wieder zu brennen beginnt? Wird er es seinen Freunden erzählen?

Wie sieht der Schulalltag aus?

Wird es Thomas gelingen der neue dunkle Lord zu werden?

Wird es ihm gelingen seinen Vater wieder ins Leben zu rufen?

Wer sind die neuen Gefolgsleute? Wird Draco dabei sein? Und was ist mit den Malfoys?

Wird ein erneuter Krieg bevorstehen?

Wird Hogwarts erneut und diesmal für immer zerstört werden?

Werden alle sterben?

Müssen Harry und seine Freunde erneut kämpfen?

Wird das Gute oder das Böse siegen?

Was wird aus all den anderen?

Was wird geschehen?




Tauche ein in eine Welt voller Magie und schreibe deine eigene Geschichte, denn NUR du bestimmst das Schicksal unserer Story und das Schicksal deines Charakters!



Nach oben Nach unten
 
Harry Potter - Dark Times are coming again
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter- Forum
» Pity the living - Harry Potter Rollenspiel FSK 14
» Behind the words - Harry Potter RPG
» Harry Potter - Dark Ages
» Harry Potter - Dark Revolution RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter - Different magical Worlds :: OTHER THINGS :: Our beloved Friends :: Bücher/Serien/Filme RPGs :: Harry Potter-
Gehe zu: